Gelesen

Obwohl ich einige Bücher extra von Bayreuth mit nach Halle genommen habe – ist meine Auswahl bisher auf Bücher beschränkt gewesen, die ich bereits in Halle hatte. Insgesamt kam ich auf eine Lesezeit von 10 Stunden. 4 Stunden habe ich zwischenzeitlich schlafen müssen, bin einfach auf der Couch eingepennt. Gelesen habe ich auch nicht wirklich viel. Das Buch Die Zeit …

Read More »

Was kommt am Wochenende mit nach Halle?

Also die 24 Stunden werde ich nicht schaffen, da mir Freunde wichtiger sind als Bücher. 😉 Allerdings sollte ich trotzdem überlegen, welche Bücher ich einpacke. Zum Glück ist mein Bücherregal in Bayreuth noch nicht so gefüllt. Ich sollt für die verschiedensten Leselaunen, dass passende da haben … was hab ich zur Auswahl – Der Schatten des Windes – Carlos Ruiz …

Read More »

Am Samstag geht es los

Der Lesemarathon von Dewey’s Read-a-Thon dauert 24 Stunden und findet am 13.10.2012 ab 14 Uhr statt. Ich werde mitmachen und meine gelesenen Bücher hier posten. 24 Stunden Lesemarathon

Read More »

Info

… da ich seit Mai nichts geschrieben habe, muss ich wohl nicht sagen, dass ich selten hier bin. 😉 Bis mir wieder ein Grund einfällt, weshalb ich schreiben sollte – werde ich das Blog wohl einfach so lassen, wie es momentan ist. 😀

Read More »

Kurzer Rückblick auf das Wochenende

Es war mal wieder ein Wochenende, wo jede Menge los war, ich viele liebe Menschen getroffen und einiges dazu gelernt habe. Interessant fand ich, dass ich obwohl ich in Würzburg schon relativ häufig in Kneipen bin, dies am Wochenende in Halle toppen konnte. 😉 Wenn ich in Würzburg doch meistens alkoholfrei bleibe, kann ich dies von Halle nicht absolut behaupten. …

Read More »

mal wieder ein paar Zeilen

Die Abende in der Woche sind jetzt echt immer angenehm. Einfach mit total lieber Gesellschaft. Häufig noch was essen gehen oder eben ins Kino. So macht der Feierabend Spaß. Die Aufgaben auf Arbeit sind auch langsam anspruchsvoller und das macht Spaß. Die Wochenenden bzw. das was ich so nennen würde … *grins* … deprimieren mich. Irgendwie hab ich das Gefühl, …

Read More »

Pläne für diese Woche und später :D

Was macht man in der Abrechnung, wenn keine Rechnungen erstellt werden dürfen? Gute Frage. Jeder Tag ist eine neue Herausforderung mit der Hoffnung, dass endlich wieder Abrechnungen erstellt werden können. Ansonsten ist so ziemlich alles beim alten … habe jetzt meine Katzenpflegerin überredet, dass sie Dienstag Blumenkästen gießen würde. D.h. ich kann mir Blümchen auf den Balkon stellen. Das ist …

Read More »

Montagmorgen in Würzburg

Ich stehe auf – schaffe es mal besonders zeitig auf Arbeit zu sein. Und bin hochmotiviert meine ganzen offenen Sachen zu erledigen. So weit zu meinen Vorsatz und meiner Motivation. Wie aber häufig im Leben und vor allem auf Arbeit – kommt es erstens anders – zweitens als man denkt … Ich nehme mir die erste Vertragskontonummer vor – und …

Read More »

Eine lange Rückfahrt

Eigentlich dachte ich, dass nach dem Schnee die Züge wieder pünktlich bzw. nahezu pünktlich sind. Das war eindeutig falsch gedacht. Als ich am Bahnhof in Würzburg ankam, stand schon an der Anzeigetafel – 25min Verspätung. Daraus wurden aufgrund von Böschungsbrand dann 35min. Dann kam endlich der Zug. Auf dem Weg von Würzburg nach Fulda erhöhte sich die Verspätung noch auf …

Read More »

kurzer Rückblick

… mein Wochenende in Klingenthal war echt schön … o.k. ich glaub, die letzten Gläser Alkohol müssen schlecht gewesen sein … denn an einem Glas kann es nicht gelegen haben – so wie ich mich am Sonntag fühlte. 😉 Es war echt schön mit lieben Menschen, die man schon lange kennt und auch neuen zu feiern. Irgendwann früh hab ich …

Read More »

Was für ein Sonntag

Irgendwie ist heute total der Wurm drin. Bin zwar normal aufgestanden, gegen 13 Uhr aber irgendwie hat die Zeit mich ganz schön überlistet. Mit einenmal war es schon 14.30 Uhr und ich hatte noch nichts geschafft. Keine Tasche gepackt und auch in der Wohnung war noch alles, als hätt ich noch Stunden Zeit. Also ganz schnell alles zusammengesucht und eingepackt. …

Read More »

relaxter Freitag :D

Nachdem ich heute echt überlegt hatte, mir ein Dürüm zu holen – bin ich doch stark geblieben und habe stattdessen mich in die Küche gestellt und das Abendbrot selbst gemacht. Also der dritte Tag ohne Fastfood und für morgen, da ich zum Abendessen eingeladen bin, wird es auch nicht schwierig. Sonntags nehme ich eh meistens das mit, was ich noch …

Read More »

ein paar Worte

Da schreib ich vor 2 Tagen noch rein – was ich mir wünsche … und prompt passiert genau das am nächsten Tag! 😀 … Echt cool! So kann es weiter gehen *freu* Ansonsten hab ich überlegt wie ich das mit dem Sport hinbekomme … also was ich über das McFit hier in Würzburg gelesen habe und auch gehört … ist …

Read More »

Freitag – zu Hause

Ich wurde heute morgen von dem netten Techem-Mann geweckt, weil er eine Stunde eher schon meine Wasseruhr tauschen wollte als vorher angekündigt. Da ich dies völlig vergessen hatte, war ich dem entsprechend verwirrt. Aber o.k. angezogen und dann war der Termin innerhalb von 10min erledigt. Nachdem ich nun schon so zeitig aufgestanden war, hab ich beschlossen mich mal wieder mit …

Read More »