Ablenkung

Es ist schön, wenn man anfängt sich Gedanken zu machen, wie man sich ablenken kann, um nicht selbst seinen Frust aushalten zu müssen. 😉 Hatte Weihnachten bei einer Unterhaltung mit meiner Mama und ihren Mann gemerkt, dass diese fast gar nichts von Halle wissen und viele sehenswerte Orte überhaupt nicht kennen. Daraufhin hab ich angeboten, dass ich ihnen mal die ...

Mehr lesen »

Nichts Neues – nur deprimiert

Mal wieder was von mir – wenn es auch nichts Neues gibt. Habe jetzt am Wochenende festgestellt, dass ich eigentlich nicht wirklich nen Wochenendeinkauf machen muss. Dieses Wochenende bestand er aus 3 Brötchen und Katzenfutter. Sollte mir vielleicht echt zu denken geben. Aber naja – mehr brauchte ich nicht. Die Sauna, welche ich wegen Krankheit ausfallen lassen musste, hab ich ...

Mehr lesen »

und wieder gehts zurück

Was soll ich sagen … Wochenende ja – hat ich … Freitag mal auf Arbeit vorbeigeschaut. Im Anschluss wollt ich gern was unternehmen, aber irgendwie war das wohl nicht mein Tag. Keiner hatte Zeit. Schade. 🙁 Naja – was solls. So hab ich einfach das Wochenende genutzt um mal zu entspannen und nichts zu tun. Eigentlich hatte ich zwar gedacht ...

Mehr lesen »

diese Woche

Soo … heute ist bereits Mittwoch … Zusammenfassung der Woche: Schon komisch – langsam gewöhne ich mich hier echt ein. Ist zwar sicher nicht so ganz normal – aber habe die letzten Abende meistens damit verbracht, mich an der Rezeption zu unterhalten. So kann man auch nen schönen Abend haben. *grins* … morgen gehts wieder heim. *freu* Nächste Woche ist ...

Mehr lesen »

Urlaub vorbei und Erkältung ist weg

Es sollte mir ja vielleicht echt zu denken geben, kaum ist mein Urlaub vorbei – hat sich auch meine Erkältung verabschiedet. Echt super. Damit hab ich in meinem Urlaub fast nichts geschafft in der Wohnung … schade – ich wollt so gern kleine Frösche im Flur an die Wand malen. Naja … vielleicht mach ich das mal am Wochenende. Am ...

Mehr lesen »

Filmkritik Burlesque

Ich war gestern im Kino bei Burlesque. Und versuche mich heute mal an einer Filmkritik. Keine Ahnung ob ich rüberbringen kann, was ich sagen will. Vorab deshalb schon – ich war begeistert. 😀 Bevor ich losging hatte ich mir den Filmtrailer angeschaut. Ich fand, dass das schon recht viel versprechend aussieht. O.k. Filme mit Cher fand ich bisher eher nicht ...

Mehr lesen »

und noch was schönes … :D

Die vier freigelassenen Bücher auf dem Halleschen Weihnachtsmarkt sind ja wirklich super platziert gewesen. Gestern kam ein weiterer Eintrag eines Buches. Hier der Link. Das heißt bei diesen Büchern habe ich eine Meldequote von 50%. Das ist echt geil. Ich habe zwar schon manchmal viele Rückmeldungen bekommen, aber so viele und auch nette Einträge, dass ist echt Klasse. So macht ...

Mehr lesen »

Mein Jahr 2011 lt. Tarot oder Suchanfrage

Am 01.01.2011 hab ich wie jedes Jahr mein Tarot für dieses gelegt. Natürlich möcht ich jetzt nicht alles hier aufführen. Geht ja auch nur mich was an. Allerdings bei einer Karte – brauch ich Hilfe. Meine Karte bei Liebe/Beziehung fürs neue Jahr, kam die Königin der Scheiben. Diese steht dafür, dass es Zeit, Geduld, Liebe und Verständnis benötigt um eine ...

Mehr lesen »

Urlaub und krank

So nen Mist. Endlich mal eine Woche Urlaub … und dann bin ich richtig schön erkältet. Echt super gemacht. Es fing ja bereits im alten Jahr noch an. Aber hatte gehofft, dass es nur nen bisschen bleibt. Aber gestern war es schon schlimmer. Konnte trotzdem meinen letzten Platz bei der Wii verteidigen. 😉 O.k. habe heute dann ein Leben als ...

Mehr lesen »

mal was zum freuen :D

Trotz der Unkenrufe – ist zumindest ein freigelassenes Buch vom Weihnachtsmarkt nicht in der Tonne gelandet. 😀 Bei dem Besuch auf dem halleschen Weihnachtsmarkt am 03.12. hatte ich 4 Bücher mit zum Bookcrossingtreffen mitgenommen, welche niemand wollte. Da ich diese nicht wieder mit nach Hause bzw. mit in die Kneipe nehmen wollte, habe ich sie später auf dem Weihnachtsmarkt verteilt. ...

Mehr lesen »

Traurig und Nachdenklich

sooo jetzt hab ich den Text schon dreimal gelöscht … ich schreib heute besser nichts … traurige gedanken werden nicht fröhlich nur weil man sie niederschreibt. Wer will sowas schon lesen? Mal schauen, es ist ja bald Fasching – vielleicht gibt es ne Maske – die alle anderen incl. mir selbst täuschen kann. So muss ich mich nicht mit mir ...

Mehr lesen »

Hin- und Hergerissen

Mir fallen tausend Sachen ein, welche oberflächlich und unwichtig sind, die ich schreiben könnte. Immerhin hab ich ja lange nichts geschrieben und könnt mich über irgendwelchen Kram auslassen. Naja … irgendwie weiß ich nicht was ich schreiben soll. Bin ziemlich durcheinander im Moment … es ist komisch zu merken, dass das was man seit Ewigkeiten anderen sagt, einen selbst bewusst ...

Mehr lesen »

Party-Wochenende – Geburtstag :D

O.K. meine Gedanken sind gerade etwas durcheinander. Ich fange vielleicht einfach mal mit Freitag an. Vor mir lagen 4 geplante Feiern, wobei ich bei einer bis in meinen Geburtstag hinein bleiben wollte, eine sollte am folgenden Tag 10 Uhr beginnen bei mir!!!!, eine sollte dann am Samstagabend stattfinden und die vierte ist für Sonntag Vormittag angesetzt. Das war der grobe ...

Mehr lesen »

Würzburg ohne Schnee – ich bin eine Göttin ;-)

Wie die Überschrift schon sagt, hat Würzburg nicht wirklich Schnee. O.k. es sind heute ein paar Krümel gefallen. Es war alles etwas mit einer weißen „Puderzucker-Schicht“ überzogen. Mehr nicht. Ich hatte gestern in der Pause dann eine Überlegung … es gibt götter die können übers wasser laufen … es gibt götter da teilt sich das meer und sie können durchlaufen ...

Mehr lesen »

Rückblick auf die letzten Tage

… ja was war denn schönes los, die letzten Tage? *grins* … ich fange mal mit Donnerstag an … … es schneite noch schön … und man sah auch ein bisschen davon in Würzburg … irgendwie ist es hier noch Schnee ärmer als in Halle und ich dachte so was gibt es gar nicht … 😉 Hier mal ein Bild ...

Mehr lesen »