IV-Stadtrundgang Halle

Wahrzeichen von Halle

Hier werde ich meine Gedanken sortieren für den Stadtrundgang von Halle. Um mehr ueber die einzelnen Stationen zuerfahren, einfach auf die Bilder klicken. Die Runde wird voraussichtlich folgenden Verlauf nehmen:

Marktplatz (Rathaus, Stadthaus, Marktkirche, Roter Turm, Roland, Händel)

Alter Markt

Haus mit eingemauerter Kanonenkugel (Kaufmann mit Soll und Haben)

Moritzkirche

Hallmarkt

Graseweg





Kühler Brunnen

Neue Residenz

Dom

Neumühle (Mühlpforte)

Moritzburg





Geiststraße (nur am Rand)

Universitätsplatz/Kulturinsel

Oper

Stadtgottesacker

Riebeckplatz (nur thematisch anreißen)





Alte Stadtmauer

Franckesche Stiftungen

Na dann … hoff ich mal, dass ich alles zusammen bekomme.

Bereits 2006 zur 1200 Jahrfeier der Stadt Halle, hatte ich mich mit der Geschichte beschäftigt und dies im Rahmen einer Challenge von Bookcrossing auf folgender Seite kurz zusammengefasst. Wer also meine Kurzfassung der Geschichte lesen möchte, kann dies gern hier: http://bookcrossing.inumira.de/ tun.

Da es diesmal um eine Stadtführung geht, wo verschiedene Sehenswürdigkeiten genauer betrachtet werden (wieder nur Kurzfassung), kollidiert es meiner Meinung nach nicht.


One comment

  1. Schööön! Und glg. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.