Gedanken

Warum versucht man, in dem Fall ich, immer vernünftig zu sein? Hatte auf dem Weg zum Hotel so schön laut das „Rote Pferd“ gehört und im Anschluss „Das geht ab“. Irgendwie war ich dann richtig gut drauf und hätte am liebsten laut mitgesungen. Aber nein … ich ziehe ganz ruhig meinen Rolli – o.k. nen grinsen konnt ich mir dann doch nicht verkneifen – und  nen leicht beschwingter Gang war wohl auch. Warum macht man das? Wieso versucht man sich immer anzupassen und macht nicht einfach das, was einen gerade gefallen würde? Es ist ja nicht so, dass ich damit jemanden weh getan hätte oder jemanden beleidigt … wäre einfach nach außen noch ausgelassener gewesen, so wie ich mich gefühlt habe.

Naja für das vernünftig sein, gibt es noch tausend weitere Beispiele, aber ich versuche mal nur unverfängliche zu nennen. 😉 Ansonsten wird es mir doch zu heiß und meine ganze „vernünftige Fassade“ würde brökeln und wahrscheinlich einfallen. Das geht gar nicht. 🙂

Check Also

Lieblingsbilder

Ich habe heute mal ein paar Lieblingsbilder zusammengestellt.

Ein Kommentar

  1. Andy, Kathrin & Comi

    Wie jetzt ? Das mit dem unverfänglich musst Du uns aber nun mal genau erklären 😀 Wir warten auf Antwort *GRINS*

    Deine treuen Blogleser 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.